Friday, 18 December 2015

Black outfit + experience with bonding extensions

Goooood evening ladies and gentlemen!! :D
This is my outfit from yesterday. I am so in love with the mango coat!!It suits perfectly and I love the faux fur collar and the gold details. It looks kinda chic but you can perfectly wear it on a day to day basis :) I chose to make it an "all black" oufit, because let's be honest: sometimes you just need those haha :D
I am not gonna lie though: the shoes hurt like hell. I ordered them online because they were just what I was looking for and in sale as well, but they are more the kind of shoe you would wear in the office or to a nice restaurant rather than walking around the whole day.
As you can see I also got the bonding extensions out. Before getting them I was a little concerned due to all the terrifying stories on the internet about extensions. The stories were about bold spots, massive hair loss and other bad experiences. Well, after having lots of doubts and endless chats with my hairdresser I chose to give it a shot. I know that my hairdresser doesn't want to make a fortune with extensions and that she would never have agreed on doing them, if she'd have thought it's gonna damage my hair. A lot of people might think extensions are unnecessary or something, but I really liked them. They were done really well, so nobody ever suspected anything and even friends only noticed because they knew that I just had my hair chopped off in April.
I have fine hair and even when it is long I can't do any hairstyles with it(people with fine hair can relate, I guess). So the volume was another aspect of getting them. Wearing them was less complicated than I thought, I didn't change my hair routine at all. Also removing the bonding extensions didn't cause any problems. They just applied a liquid on the bondings and then cracked them open to remove them. My hair was not damaged AT ALL, grew quite a lot and is very healthy now! I didn't loose any hair either, just the hair that would have fallen out in the 3 months but was stuck in the glue. So I cannot share any of the bad experiences, partly because the hairdresser did an amazing job, partly because I cared for them well.
Now it's back to natural hair for me  but for sure I am going to get bonding extensions again some time next year (at least to add some volume!). It's really weird to see pictures of myself now with the flat hair (especially since on the photos they are still completely straightened without volume, which is a hairstyle I usually don't wear haha).
If you would like to know more about my experiences just let me know in the comments :)

//Hellooooo!
Heute gibts mein Outfit von gestern. Ich lieeeebe den Mantel von Mango. Der sitzt einfach  perfekt und ich mag die Details, wie den Kunstfellkragen und die goldenen Akzente der Knöpfe, echt gerne :) Der Mantel an sich ist schon ein bisschen schick, kann aber eben auch einfach täglich getragen werden. Mein Outfit war außerdem komplett schwarz, manchmal hab ich da einfach Lust drauf und ihr?
Die Schuhe sind aber eeeecht unbequem, da bin ich ganz ehrlich. Ich hab die online bestellt, da ich nach genau so einem Schuh schon gesucht habe und die waren dann auch noch im Sale. Behalten hab ich sie aber trotzdem, da sie ganz gut sind, um in n Restaurant zu gehen oder einfach im Büro. Große Wanderungen würd ich mit denen aber nicht unternehmen :D
Wie ihr auch sehen könnt, hab ich die Bonding Extensions entfernen lassen. Ich möchte euch nur ganz kurz meine Erfahrung mit den Extensions schildern. Also bevor ich mich dafür entschieden habe, hatte ich große Bedenken, da ich so viele schlimme Geschichten im Internet gelesen habe, von starkem Haarausfall, kahlen Stellen und pipapo. Da die negativen Erfahrungen so überwogen haben, wollte ich sie zuerst eigentlich nicht. Ich weiß aber, dass meine Friseurin an den Extensions nicht viel verdient und sie auch nie zugestimmt hätte, wenn sie der Meinung wäre, dass das meinen Haaren schadet. (Sie ist wirklich soooo super!!!)  So, nach unzähligem Umentscheiden und Gesprächen mit meiner Friseurin, hab ich mich dann doch für die Extensions entschieden. Es gibt ja viele Leute, die sowas für unnötig halten oder sonstwas, aber ich bin echt ein richtiger Fan!! Meine Haare sind, selbst wenn sie lang sind, einfach so fein, dass ich keine Frisur damit machen kann und neben der Länge, die die Extensions gezaubert haben, war mein Haar endlich mal voll und ich konnte mich an sämtlichen Flechtfrisuren und Locken austoben :D Die waren außerdem so gut gemacht, dass es wirklich niemandem aufgefallen ist und selbst Freunde haben es nur bemerkt, da sie eben wussten, dass ich meine Haare erst im April kurz schneiden lassen hab :) Die Pflege während des Tragens war total unkompliziert, ich hab meine Haarroutine überhaupt nicht umgestellt und meine Friseurin meinte, dass die wirklich super gepflegt sind und ich sie noch nen Monat hätte tragen können (hatte sie seit Mitte September). Viele meinen ja, dass man beim Entfernen der Bonding Extensions viele Haare verliert etc, aber bei mir war das gar nicht der Fall. Die haben sich sehr viel Zeit genommen, die Flüssigkeit auf die Verbindungsstellen aufgetragen und die dann aufgeknackt und sanft entfernt. Meine Haare sind komplett unbeschadet, nur die Haare, die sowieso ausgefallen sind in den paar Monaten und eben nicht fallen konnten, da sie im Kleber waren, sind dann weggekommen. Über die paar Monate sind meine Haare richtig, richtig viel gewachsen und haben gar keinen Spliss. Ich mach mir also auf jeden Fall nächstes Jahr wieder welche (wenns auch nur ist, um ein bisschen Volumen zu bekommen). 
Jetzt ists aber richtig ungewohnt, die Fotos zu sehen, wo ich wieder mein Naturhaar hab :D Gerade auf den Fotos, da sie geglättet und ohne Volumen sind, was ich ja sonst eigentlich eher nicht trag. Falls ihr noch Fragen zu meinen Erfahrungen habt, hinterlasst einfach nen Kommentar :)


//Buenas tardes chicos y chicas!! :D
Este es mi outfit de ayer, estoy enamorada de este abrigo de Mango!! Se adapta perfectamente a mi y me encanta el revestimiento de pelo y los detalles dorados, parece muy "chic" pero también lo puedes llevar de abrigo de día a día :) Elegí un outfit todo negro porque, seamos honestos, a veces es lo que necesitas haha :D No voy a mentiros... los zapatos duelen mucho. Los pedí online porque eran justamente lo que estaba buscando y los ví rebajados, son mas bién unos zapatos para llevar a un restaurante bonito o en oficina y no diariamente o días en los que haya que caminar mucho.
Como podréis ver también me he quitado las extensiones, antes de ponermelas estuve muy preocupada por todas las malas experiencias y terroríficas historias que había leido por internet. Leí desde que podían generar calvas en algunas zonas del pelo, hasta pérdida de cabello masiva. Pero bueno, después de muchísimas dudas y charlas interminables con mi peluquera decidí probarlo. Yo sé que mi peluquera no busca un beneficio propio a toda costa y ella nunca habría aceptado ponerme extensiones si pensase que podría generar cualquier daño en mi pelo. Mucha gente puede pensar que ponerse extensiones es totalmente innecesario o algo así, pero a mi me ha encantado. Estaban super bien puestas, nadie se dió cuenta excepto algunos amigos que sabían que me había cortado el pelo corto en Abril.
Yo soy de pelo muy fino y incluso cuando lo tengo más largo no puedo hacerme peinados ni nada (Los que tengáis pelo fino me entendéis, supongo). Así que tener más volumen era otro aspecto para ponérmelas. LLevarlas puestas fué menos complicado de lo que pensé, no cambió mi rutina para nada. A la hora de quitarlas tampocó dañó mi pelo en absoluto, simplemente te aplican un líquido sobre la unión de la extensión y las estiran para abrirlas y quitarlas. Mi pelo no se resintió NADA, ha crecido bastante y está muy sano ahora! Tampoco perdí pelo, simplemente se me cayó el pelo que se cae normalmente sin tener extensiones pero estaba pegado al pegamento de la extensión. Así que no puedo compartir ni decir nada malo sobre mi experiencia, en parte porque mi peluquera hizo un trbajo excelente, y en parte porque también cuidé mucho mi pelo. Ahora estoy de vuelta con mi pelo natural, pero estoy segura de que me volveré a poner extensiones en algún momento del próximo año (almenos para añadir más volumen!). Se me hace muy raro ver fotos mías ahora con el pelo plano (especialmente en estas fotos donde llevaba el pelo alisado y sin volumen, y es algo que no suelo hacerme nunca haha).
Si queréis saber algo más sobre mi experiencia, decidmelo en los comentarios :)










12 comments:

  1. Sehr tolles Outfit!:) Die Stiefeletten sind ein Traum*o*
    Xoxo♥
    http://rosy-things.blogspot.de

    ReplyDelete
  2. No sabía lo de las extensiones!!!

    ReplyDelete
    Replies
    1. Sii la veradad esque nadie se da cuenta jaja pero para mi no es un secreto o algo :)

      Delete
  3. Der Mantel ist echt richtig schön!
    Und zu den Schuhen... da kann ich auch nur den altbekannten: "Wer schön sein will, muss leiden" Spruch bieten :D Aber alleine für die Fotos hat es sich doch gelohnt!
    Übrigens hab ich immer gedacht nur schwarz tragen ist irgendwie blöd, aber wenn wir mal ehrlich sind, ist es ziemlich cool.

    Gefällt mir :)

    Deine Dascha! <3

    ReplyDelete
  4. Wow super super hübsch! Das Outfit und du! :)
    Der Mantel gefällt mir richtig gut und sieht sehr gemütlich aus!

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    ReplyDelete
  5. Las botas estan de lo mas bonitas que tengas un buen dia

    http://historiassparacontarr.blogspot.com/

    ReplyDelete
  6. Wow, der Mantel sieht echt toll aus.

    Würde mich wirklich freuen, wenn du vielleicht Lust hast, bei meiner Blogvorstellung http://lifefeminin.blogspot.co.at/2015/11/blogvorstellung-2015.html
    oder meinem Giveaway
    http://lifefeminin.blogspot.co.at/2015/12/gewinnspiel-lafraiserouge-9-turchen.html
    vorbeizuschauen.
    Du kannst einen sehr süßen Gutschein von „LaFraiseRouge“ im Wert von 10€ gewinnen.
    Lg. Mrs. Bella

    ReplyDelete
  7. Me encantan los total black look, dan tanto estilo y elegancia! Guapísima <3


    Mil besos! xx
    BRUNETTE AMBITION BLOG

    ReplyDelete
  8. Also ich gehöre auch zu denjenigen, die über Extensions immer so viele negative Dinge gelesen und gehört haben, dass sie Angst davor haben. ;) Grad weil ich auch recht feine, aber wirklich gesunde Haare. Ich hätte dann doch immer Sorgen, dass sie total kaputt werden oder so...
    Obwohl eine dicke Mähne schon sehr verführerisch wäre!

    ReplyDelete
  9. Amazing look! love it!

    following your blog! ♥♥

    Blog - Coco made me do this

    XOXO

    ReplyDelete
  10. This comment has been removed by the author.

    ReplyDelete

Thanks for visiting my blog!
Gracias por visitar mi blog!
Danke fürs vorbeischauen!